The Gypsys

The Sound of Frankfurt
Rock-Cover vom Feinsten

Wer den Kult um die Band THE GYPSYS kennt, weiß was ihn erwartet: Virtuose Musiker auf höchstem Niveau, die aktuelle Chart-Breaker, Soulklassiker aber auch funkelnde Oldies auf die Bühne bringen – die Mischung macht den Sound aus Frankfurt aus!  Hier trifft „Happy“ (Pharrell Williams) auf „Uptown Funk“ (Bruno Mars), „Rhythm is a dancer“ (Snap) auf „Narcotic“ (Liquido), und “Cake By The Ocean” (DNCE) auf eine von Kulturpreisträgerin Ena Roth interpretierte Gänsehaut-Version von „Skyfall“ (Adele). Als absolutes Alleinstellungsmerkmal gilt auch das integrative multikulturelle Repertoire der Band, mit Songs in unter anderem folgenden Sprachen: Afrikanisch, arabisch, französisch,  portugiesisch, italienisch, türkisch, spanisch und sogar ein Song in österreichischem Dialekt (die mit Abstand schwerste Sprache).

Kein Wunder also, dass THE GYPSYS bereits für Partystimmung bei 90% der DAX-Unternehmen sorgten, die Tour von Bundeskanzlerin Angela Merkel musikalisch begleiteten und sogar auf Auftritte mit Chuck Berry in der Alten Oper und dem legendären Montreux Jazz Festival zurückblicken können.

In der Urbesetzung bestehend aus fünf Musikern haben die Gypsys schon für viele große Unternehmen wie Mercedes, BMW, Audi, Microsoft, Rewe, Thyssen Krupp. Bosch, SAP, Deutsche Telekom, Siemens u.v.m. und auf vielen großen Veranstaltungen wie zum Beispiel auf dem Opernplatzfest Frankfurt, Wilhelmstrassenfest in Wiesbaden, Museumsuferfest Frankfurt, Sommerfest Stuttgart, auf dem Schloßgrabenfest in Darmstadt, für die Messe Düsseldorf, für die Messe Stuttgart, für die Messe München, im Bayerischen Hof in München aber auch auf vielen Stadtfesten in ganz Deutschland gespielt.

Trotz jahrzehntelanger Bühnenerfahrung mit inzwischen mehreren tausend gemeinsamen Auftritten erfinden sich THE GYPSYS ständig neu und bleiben programmatisch wie optisch am Puls der Zeit. Für Michael Kercher an den Drums ist das die Abschiedstournee, da seine Knochen beim Trommeln langsam aber sicher nicht mehr auf dem von ihm gewünschten Level mitspielen.

Ein Konzert im Rahmen des Kultursommer Südhessen

Preise: Vorverkauf & Abendkasse: 20€
17€ ermäßigt (Schüler, Studenten, Arbeitslose)
Sozialkarten: 10€

Vorverkauf | Kartenkauf

Datum

Aug 14 2022

Uhrzeit

17:00

Labels

Alternatives Zentrum

Veranstaltungsort

Dinjerhof
Pfarrgasse 7-9, 63322 Rödermark